Ilmenauer Suchtgespräch

Vorstellung des Fachtages der Kontext Ilmenau gGmbH - Ilmenauer Suchtgespräches

Neben der Arbeit in den Einrichtungen ist die Kontext Ilmenau gGmbH in verschiedenen Fach- und Arbeitsgruppen auf dem Gebiet der Sucht tätig. Einen besonderen Höhepunkt der Arbeit bildet das von der Kontext Ilmenau gGmbH organisierte und ausgerichtete, jährlich stattfindende "Ilmenauer Suchtgespräch". Das "Ilmenauer Suchtgespräch" wird in Zusammenarbeit mit namhaften Referenten zu einer fachlich fundierten als auch interessanten Tagung ausgestaltet. Diese eintägige Tagung dient zur Aufklärung, aber auch zur Information von Fachleuten, Betroffenen sowie auch Interessierten aus der Gesellschaft, über Sucht und deren einhergehenden Problematiken. Die Kontext Ilmenau gGmbH ist weiterhin an der Weiterentwicklung der jährlich stattfindenden Fachtagungen mit renommierten und deutschlandweit bekannten Referenten bemüht, um in der Aufklärungsarbeit im Bereich Sucht einen Beitrag zu leisten.

Die DVD vom 20. Ilmenauer Suchtgespräch am 24.05.2018 mit dem Thema: "Sucht und Lügen" ist ab Ende Juni in der Geschäftsstelle der Kontext Ilmenau gGmbH erhältlich.

img

Danksagung und Blumenübergabe an die Referenten des 20. Ilmenauer Suchtgespräches 2018

Chronologie